Wie lange halten Blockhütten?

Geschrieben Jan 01, 1970

wie lange halten Blockhütten

Wie lange halten Blockhütten?

Wie lange halten Blockhütten? Wenn Sie darüber nachdenken, eine Hütte bauen zu lassen, möchten Sie die Antworten auf diese Frage herausfinden. Stellen Sie sich die folgenden Fragen, um eine gute Vorstellung davon zu bekommen, wie lange Ihre neue Hütte halten wird. Wie lange halten Blockhütten aus Holz? Wie lange halten Blockhütten?

Die erste Frage, die Sie beantworten müssen, wenn Sie fragen, wie lange Blockhütten halten, ist: "Wie alt ist das Holz?" Dies kann auf verschiedene Weise bestimmt werden. Der häufigste Weg ist, das Abstellgleis-Material zu betrachten, aus dem die Hütte gemacht ist. Alte Abstellgleise sind wahrscheinlich verrostet und weisen viele Anzeichen von Wasserschäden auf. Ältere Blockhütten können jedoch auch Abstellgleise haben, die mit einem Schutzmittel behandelt wurden, das die Haltbarkeit für viele Jahre gewährleistet.

Eine weitere Möglichkeit, um festzustellen, wie lange Abstellgleis und traditionelle Holz Abstellgleis dauern ist, einen Blick auf das Haus es gebaut wird in zu nehmen. Leben Sie in einem Gebiet, das Temperaturen hat, bei denen Holzabstellgleis ein Faktor sein wird? Wussten Sie, dass einige Leute sich für Stahlverkleidungen anstelle von traditionellen Holzverkleidungen entscheiden, weil diese widerstandsfähiger gegen die Elemente sind? Durch die Erforschung Ihrer Kabine-Konstruktion Optionen, könnten Sie entdecken, dass Stahl Abstellgleis ist die bessere Wahl für Ihr Haus.

Wenn Sie eine brandneue Hütte bauen, sollten Sie dauerhafte Baumaterialien verwenden, die einige Jahre der Witterung standhalten können. Zum Beispiel sollte eine Blockhütte, die auf einem Fundament gebaut wird, einen Betonsockel verwenden, anstatt eines Holzsockels. So wird sichergestellt, dass der Boden und die Wände Ihrer Hütte nicht verrotten. Erwägen Sie auch die Verwendung von rutschfestem Pflaster, um die Sicherheit des Eingangs Ihrer Hütte zu erhöhen. Achten Sie auf Optionen, die mit Isolierung gebaut werden, wie z. B. R-Werte.

Die nächste Frage, die Sie sich stellen müssen, wenn Sie darüber nachdenken, wie lange Blockhütten halten, ist, wie viel Sie für dieses besondere Heimwerkerprojekt ausgeben möchten. Wie Sie wahrscheinlich sagen können, sind Blockhütten nicht billig. Aber wenn Sie den größten Wert für Ihr Geld bekommen wollen, dann ist der Bau eines neuen Blockhauses definitiv der richtige Weg. Mit etwas Arbeit können Sie sogar einen Schreiner anheuern, um Ihrem Blockhaus ein komplettes Makeover zu verpassen. Sie können auch entscheiden, Dinge wie Whirlpools und Außenküchen hinzuzufügen.

Wenn Sie sich entscheiden, eine neue Blockhütte zu bauen, anstatt eine gebaut zu bekommen, sind Sie vielleicht besorgt darüber, wie lange Blockhütten halten. Glücklicherweise ist dies nicht etwas, das besonders schwierig zu beantworten ist. Eines der Dinge, die man im Hinterkopf behalten sollte, ist, dass Blockhäuser sehr robust gebaut sind. Die Baumaterialien, die zum Bau dieser Häuser verwendet werden, sind sehr robust und halten daher sehr lange. Sie könnten sogar erwägen, ein Blockhaus-Kit zu bekommen, so dass Sie Geld sparen können.

Während Sie darüber nachdenken, wie lange Blockhütten halten, ist eine andere Frage, die Sie sich vielleicht stellen, "Was mache ich mit meiner alten Blockhütte, wenn sie einmal gebaut ist?" Sie könnten es verkaufen oder vielleicht sogar vermieten. Es gibt ein paar verschiedene Dinge, die Sie mit Ihrem Blockhaus machen können. Wenn Sie es verkaufen wollen, dann müssen Sie es natürlich vorzeigbar für potenzielle Käufer machen.

Eine andere Möglichkeit, die Sie haben, ist, Ihr Blockhaus einfach so zu lassen, wie es ist. Solange die Stämme stark sind und die Hütte wetterfest ist, gibt es nichts für Sie zu tun mit ihm. Natürlich ist das nicht unbedingt eine gute Nachricht, wenn jemand Ihr Blockhaus kaufen möchte. Sie werden wissen wollen, wie lange Blockhütten halten, bevor sie einen Kauf in Betracht ziehen. Um diese Frage zu beantworten, sollten Sie in Erwägung ziehen, eine gute Baufirma zu beauftragen, Ihr Blockhaus zu inspizieren und herauszufinden, wie viel es wert ist.