Wie können Sie Ihr Unternehmen an den Markt der Millennials anpassen?

Geschrieben 12. August 2020, Kategorie: Geschäftlich

Das Jahr 2020 war geprägt von vielen Ereignissen, die die Welt und die Märkte in ihren Grundfesten erschütterten. Vieles hat sich verändert, doch manches ist gleich geblieben. Eines der Dinge, die sich mit Sicherheit nicht geändert haben, ist, dass Kunden ihre Bedürfnisse haben. Wie diese Bedürfnisse gestaltet sind, mag sich ändern - von einer weltweiten Pandemie über die Volkswirtschaft bis hin zu den persönlichen Finanzen. Aber die Realität bleibt dieselbe: Verbraucher werden Produkte brauchen und Unternehmen werden da sein, um sie zu liefern. Das Beste, was wir tun können, ist, uns auf die kommende Generation von Verbrauchern und ihre zukünftigen Anforderungen vorzubereiten.

Welche Art von Konsumenten sind Millennials? 

Millennials sind eine Generation, über die sich viele Menschen gerne lustig machen. Sie werden oft als faul, unmotiviert und übermäßig sensibel bezeichnet. Als Verbraucher kann das jedoch nicht weiter von der Wahrheit entfernt sein. Als Generation sind Millennials mit dem Zugang zum Internet aufgewachsen, was sie zu einem sehr informierten Kunden macht. Dinge, die sie über Blockhäuser nicht wissen, sind Dinge, die sie herauszufinden wissen, und zwar schnell. Dieses verschwendete Wissen über Produkte, die sie kaufen wollen, spiegelt sich auch in ihrem allgemeinen Wissen darüber wider, was sie wollen. Vorbei sind die langen Diskussionen und Überlegungen, was zum Standort, zur Stimmung, zum Wetter usw. passen würde. Jetzt wissen Millennials genau, was sie wollen, und das sind personalisierte Optionen.

Maßgeschneiderte Aufträge, die ältere Kunden vielleicht als teurer und unnötig ansehen, sind genau das, was Millennials anspricht. Sie fordern individuelle Blockhausdesigns, persönliche Innenraumplanung, spezielle Türen und Fenster. Mehr noch, sie sind Kunden der Bequemlichkeit, Menschen, die alles in hoher Qualität und vom selben Anbieter haben wollen. Noch besser ist es, wenn alle Teile des Blockhauses ordentlich verpackt an einem Ort sind. Weniger Ärger, weniger Sorgen, weniger Möglichkeiten für Fehler. Das ist genau die Art von Verbraucher, die ein Millennial ist.

Wie bereitet man sich auf einen solchen Verbraucher vor? 

Das Wichtigste, was ein Blockhaus-Händler oder -Bauer für Millennials haben kann, sind Optionen. Diese Optionen sollten leicht verfügbar sein, mit Möglichkeiten der Personalisierung. Ihr Katalog sollte mit verschiedenen Auswahlmöglichkeiten ähnlicher Designs gefüllt sein, selbst wenn es sich um unterschiedliche Größen oder kleine Anpassungen handelt. Dies wird die Anpassungsfähigkeit Ihres Portfolios und Ihrer Produktionslinie zeigen - die in diesem Fall wir, ein Eigenmarkenhersteller, wären.

Die zweite Sache, die für den Millennial-Kunden immer verfügbar gemacht werden sollte, sind maßgeschneiderte Optionen. Besser noch: Bieten Sie die Möglichkeit, ein komplett neues Design des Blockhauses oder der Blockhütte zu bestellen, die sie kaufen möchten. Schlagen Sie die Möglichkeit vor, das Blockhaus ihrer Träume zu bauen, mit nichts auch nur annähernd Ähnlichem in Ihrem Katalog. Diese Option wird sehr geschätzt werden und könnte Ihnen einen neuen Kunden einbringen.

Diskutieren Sie mit Ihrem Lieferanten

Die Partner von Eurodita sind bereits auf den Millennial-Kunden vorbereitet. Unser Katalog, der auf unserer Website verfügbar ist, bietet viele Optionen und verschiedene Variationen von Designs. Darüber hinaus sind wir bereit für jeden Auftrag nach Maß und unsere Produktionslinie kann extravagante Blockhausdesigns bauen, wenn der Kunde dies wünscht. Alles, was wir benötigen, ist eine Bestellung, die mit Maßen ausgefüllt ist, und eine Skizze oder einen Grundriss des Traumblockhauses, die dieser Bestellung beigefügt wird.

Um das Angebot weiter auf den Millennial-Kunden zuzuschneiden, bieten wir ein 3D-Modell ihres maßgeschneiderten Blockhauses oder Hauses an. Unser 3D-Modell-Rendering-System erstellt es aus den in der Bestellphase bereitgestellten Informationen und dieses Modell wird Teil des Angebots. Dieses Angebot trägt nicht die Marke von Eurodita, sondern die Marke unserer Partner, die das Bestellformular nutzen, um das Endprodukt an ihre Kunden zu verkaufen. Diese Kunden schätzen es sehr, einen Einblick in ihr zukünftiges Zuhause zu bekommen und der Verkaufsprozess wird deutlich einfacher.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Millennial-Kunde eine gut informierte, individualisierte Person ist, die nach Qualität und Komfort sucht. Ob es sich um physischen Komfort oder um Komfort während des Verkaufs- und Bauprozesses handelt, der Millennial-Kunde wird ihn wahrscheinlich in jeder möglichen Form zu schätzen wissen. Unsere Partner können unserem Portfolio vertrauen und darauf vertrauen, dass wir jedes einzelne Design, das jetzt auf unserer Website verfügbar ist, auch liefern. Mehr noch, sie können darauf vertrauen, dass wir für jeden maßgeschneiderten Auftrag offen sind und dass wir ihnen helfen, sich auf die Millennial-Generation von Kunden vorzubereiten.