Blockhaus und Farbe: Wie wählt man Naturfarben für sein Blockhaus?

Geschrieben Apr 23, 2020, Kategorie: Anleitung

In unserem Beitragsserie über das Leimholzhaus-Design haben wir einige allgemeine Ideen und Design-Entscheidungen abgedeckt, denen Sie folgen sollten. Die Innenraumgestaltung ist wirklich ein Ort, an dem Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen können. Doch auch die besten kreativen Ideen brauchen einen guten Plan, um voll zur Geltung zu kommen.

In diesem Beitrag nehmen wir uns Zeit für den wichtigsten Aspekt der Raumgestaltung. Manche würden es als das Fundament bezeichnen, auf dem man aufbauen kann. Das ist natürlich die Farbe. Früh in Ihrer Planung, wenn Sie bereits die grundlegenden Skizze des Blockhausesist es wichtig, ein gutes Farbschema zu wählen. Dies wird Ihnen als starkes Fundament dienen, auf dem Sie aufbauen können. Es muss nicht alles hölzern und braun sein. Neben dem schlichten Holz kann es immer eine Sekundärfarbe geben, die den Raum auflockert.

Mit unserer 27-jährigen Erfahrung in der Blockhausproduktion können wir von Eurodita unser Wissen weitergeben. Nicht nur in Bezug auf das Außendesign und die technischen Daten, sondern auch in Bezug auf die Wahl der Inneneinrichtung für Ihr neues Blockbohlenhaus. Also, ohne weiteres, lassen Sie uns einige Farben behandeln, die zu Ihrem Blockhausdesign beitragen können.

Weiß

Die Leichtigkeit von Weiß wird Ihr Blockhaushaus öffnen. Weiße Wände und Möbel verleihen jedem Raum einen Hauch von Leichtigkeit. Ganz zu schweigen von Akzenten wie Bettwäsche, Nachttischlampen und Vorhängen. Diese Farbe passt zu vielen Arten von Holzhäusern, aber besonders zu solchen aus dunklerem Holz. Sie passt auch gut zu kleinen Hüttenbausätzen, da sie alle Räume so gut auflockert. Auch mit Weiß kann man eigentlich nie zu weit gehen. Wände und Möbel in Weiß sehen immer gut aus und passen gut zu allen Details.

Schwarz

Die Antithese zu Weiß. Schwarz ist eine feste, düstere Farbe, die immer das Gefühl von Eleganz vermittelt. Sie muss immer sparsam eingesetzt werden, vor allem bei nicht dauerhaften Möbeln und Akzenten. Wenn Sie zum Beispiel einen Blockhaus-Bausatz bestellen, der aus nordischer Kiefer besteht, ist Schwarz ein toller Kontrast. Nordische Kiefer ist für seine helle Farbe bekannt und alle unsere Brettschichtholz-Blockhäuser sind daraus gefertigt. Verwenden Sie eine schwarze Küchengarnitur als Kontrast zu den hellen Wänden. Oder stellen Sie eine zentrale schwarze Couch vor dem Kamin auf. Denken Sie daran, dass Schwarz im Gegensatz zu Weiß die Räume schrumpfen lässt. Wenn sich also irgendein Raum in Ihrem neuen Blockhaus zu groß anfühlt, ist Schwarz eine tolle Option, um den Raum in Gemütlichkeit zu bringen.

Grün

Eine beliebte Wahl, oft als das neue "Neutrum" des 21. Jahrhunderts bezeichnet. Jahrhunderts bezeichnet. Grün passt außergewöhnlich gut zu allen Holzmustern, weil es in der Natur so reichlich vorhanden ist. Alle helleren Grüntöne passen zeitlos zu jedem Leimholzhaus-Design. Teal und Limette hingegen können verspielte, lustige Akzente setzen. Der wichtigste Aspekt von Grün ist, wie es mit dem Holz zusammenpasst. Ob Sie sich für Brettschichtholz-Bretter oder ganze Stämme entscheiden - jede Art von Holz, die Sie wählen, wird gut zu Grün passen. Sie sind einfach natürliche Verbündete und spiegeln die Natur wider, die Ihr Blockhaus umgibt.

Blau

Ein Farbton, der in Richtung eines wärmeren oder kälteren Tons gedreht und somit für verschiedene Zwecke umgewandelt werden kann. Es ist eine großartige Option für Schlafzimmer, Arbeitszimmer, Leseecken und sogar Gartenzimmer. Es ist erwiesen, dass Blau eine positive psychologische Wirkung auf die Konzentration und den Fokus hat. Gepaart mit Weiß oder Gelb kann es ein toller Akzent sein, der Lebendigkeit und Gemütlichkeit bringt. Bei der Inneneinrichtung von Hütten mit Meeresthemen ist Blau die bevorzugte Farbe, um die Stimmung des Meeres zu vermitteln. Insgesamt ist es eine großartige Wahl als Akzentfarbe und blaue Details können das Blockhaus furchtlos auflockern.

Gelb und Orange

Zwei Farben, die für sich genommen toll sind, aber sparsam eingesetzt werden sollten. Wenn sie gut gemacht sind, können gelbe und orangefarbene Akzente Lebendigkeit und ein Gefühl von freundlicher Großzügigkeit in das Blockhaus bringen. Orangetöne müssen besonders sorgfältig ausgewählt werden: Die meisten Holzstämme haben orangefarbene Untertöne in sich, so dass es sehr leicht ist, einen Farbton zu wählen, der mit Ihrem natürlichen Holz kollidiert. Denken Sie erst darüber nach, Orange zu wählen, wenn Ihr Blockhaus gebaut ist und die Holzoberflächen aufgetragen werden. Erst dann werden Sie den endgültigen Farbton Ihrer Wände sehen und können wirklich entscheiden, welches Orange zu Ihrem Blockhaus passt.

Gelb wird von Designern immer sparsam eingesetzt. Studien haben gezeigt, dass Menschen viel häufiger in Streit geraten, wenn sie von gelber Farbe umgeben sind. Wenn sie jedoch für bestimmte Akzente in einem Blockhaus gewählt wird, kann sie das Gefühl von Freundlichkeit vermitteln und den Raum wirklich beleben.

Lila

Diese Farbe wird in der Regel mit Königtum und Prestige assoziiert, kann aber bei der Kombination mit einem Holzmuster schwierig sein. Bei der Suche nach dem richtigen Farbton ist viel Abstimmung erforderlich. Helles Violett kann zu opulent sein, während Lavendel zu fade sein kann. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie diese Seite der Palette durchgehen. Wenn es richtig gemacht wird, können die Ergebnisse absolut atemberaubend sein. Dies ist eine Farbe, die eine Menge Arbeit erfordert, aber die Belohnungen werden Ihre zeitgenössischen Blockhauspläne auf die nächste Ebene heben.

Hier haben wir nur einige beliebte Farben behandelt, die oft für die Inneneinrichtung von Blockhäusern verwendet werden. Wir empfehlen immer, sich von einem Fachmann beraten zu lassen, sei es beim Bau von Leimholzhaus-Bausätzen oder bei der Gestaltung des Innenraums. Mehr als alles andere sollten Sie sicherstellen, dass Ihr Blockhaus mit jeder Farbe, die Sie wählen, aufblüht. Stimmen Sie Ihre Kreativität mit den Möglichkeiten ab, die in Ihrem neuen Blockhaus verwirklicht werden. Viel Glück!