Leimholz-Modulhäuser - ein Traum für Architekten

Geschrieben Apr 30, 2021, Kategorie: Geschäftlich

Die modernen Fortschritte in den Materialwissenschaften bieten eine Menge großartiger Möglichkeiten für die Architekten und Innenarchitekten von heute. Von natürlichen, nachhaltigen Baumaterialien bis hin zu vielfältigen Optionen für Möbel, Farben und Dekor - es gab kaum eine bessere Zeit, um kreatives Design zu betreiben. Modulare Häuser aus Leimholz sind einer dieser Fortschritte, die für die Gestalter in Design und Architektur so viel zu bieten haben. Die Flexibilität und die Gestaltungsmöglichkeiten sind immens. Immer mehr Blockhausanbieter bieten neben den klassischen Optionen auch Brettschichtholz-Blockhäuser an, und die moderne Wahl hat ihre Vorzüge!

Leimholz-Modulhäuser Design

Leimholz-Modulhäuser - ein Traum für Architekten

Mit einem modernen Ansatz können Blockhäuser aus Brettschichtholz wirklich gedeihen. Von kleinen, winzigen Einraum-Häuschen bis hin zu weitläufigen, zwei- oder dreistöckigen modernen Wohnblockhäusern. Mit dem außergewöhnlichen Material Brettschichtholz ist jetzt alles möglich. Mit makellos kalibrierten Brettern, von denen jedes exakt die gleiche Größe wie seine Schwester hat, können die Wände ohne Abweichung gebaut werden. Und mit der Möglichkeit, die Länge der Dielen frei zu wählen, werden Größe und Form eher eine Frage der Fantasie als der praktischen Anwendung. Auch bei der Innenraumgestaltung kann sich die Phantasie entfalten: Die Eurodita-Blockbohlenhäuser werden mit nordischer Kiefer gebaut. Das ist ein Holz, das sehr leicht ist und eine gute Grundlage für Farben bietet und ein Gefühl der Gemütlichkeit schafft.

Die Flexibilität von Brettschichtholz-Blockhäusern

Leimholz-Modulhäuser - ein Traum für Architekten

Das Herstellungsverfahren von Brettschichtholz erlaubt eine immer flexiblere Gestaltung. Die Bandbreite und Vielfalt der eigenen Brettschichtholz-Blockhäuser und der mit Brettschichtholz gebauten Häuser zeigt die Möglichkeiten der architektonischen Ideen. Es gibt Optionen für jeden: ultramoderner Look der zeitgenössischen Wohnblockhäuser. Ganz klassischer Ansatz der Leimbinderhäuser. Kleine, aber praktische Brettschichtholz-Blockhäuser und mehr Nischengebäude, wie Camping-Pods, Saunen, Grillhütten und mehr. Fast jede Art von Wohnhaus kann aus Brettschichtholz gebaut werden.

Nachhaltigkeit des Prozesses

Leimholz-Modulhäuser - ein Traum für Architekten

Während sich die Designwelt in Richtung Nachhaltigkeit bewegt, ist es gut zu sagen, dass der Klebelaminierungsprozess zu dieser Bewegung beitragen kann. Das Endprodukt hat keine bekannten negativen Auswirkungen auf die Umwelt. Darüber hinaus halten Häuser, die mit Brettschichtholz gebaut wurden, sehr lange, vor allem bei richtiger Wartung. Das heißt, es besteht keine Notwendigkeit für umfangreiche Umbauten. Es gibt keine Möglichkeit des Austretens von schädlichen Stoffen aus den Leimholzbrettern. Sie verändern nicht ihre Form im Laufe der Zeit durch den Trocknungsprozess und die Kalibrierung. Leimholz-Modulhäuser bieten eine nachhaltige Bauoption für Sommerhütten oder Blockhäuser gleichermaßen.

Abschließende Gedanken

Die Bereiche Architektur und Design waren schon immer von den Möglichkeiten der verfügbaren Materialien abhängig. Mit der Leimkaschierung ist es jetzt mehr denn je möglich, komplett maßgeschneiderte Blockhaushäuser, modulare Häuser aus Leimholz und Blockhäuser aus Leimholz zu bauen. Wir von Eurodita tragen gerne zu den Möglichkeiten bei, etwas Neues, Schönes und Einzigartiges zu bauen. Wir erweitern ständig unser Partnernetzwerkund bietet flexible und personalisierte Konstruktionsmöglichkeiten, pünktliche Lieferdienste direkt auf die Baustelle und weitere wunderbare Vergünstigungen. Wir laden alle ein, unseren Katalog durchzusehen, und wenn Sie finden, was Sie gesucht haben, lassen Sie uns zusammensitzen und über das Geschäft reden!