Keine Garage - kein Problem: eine elegante Holzlösung für Ihren Parkplatz

Geschrieben Jan 01, 1970

Keine Garage - kein Problem: eine elegante Holzlösung für Ihren Parkplatz

Das Parken kann für Familien mit mindestens 2 Autos schnell zu einem Problem werden. Ein Anbau an Ihr Haus, Ihren Campingplatz oder Ihren Außenbereich ist eine gängige Lösung. Das Parken ist nicht immer ein Problem.

Wir bieten Lösungen für Holzgaragen, um dieses Problem zu lösen. Sie können eine Einzelgarage oder einen großen Doppelparkplatz haben. Sie brauchen sich keine Sorgen zu machen, dass Gäste auf Ihrem Campingplatz parken oder zu viel Geld für den Ausbau Ihres Hauses ausgeben. Wir stellen Ihnen verschiedene Optionen für Holzparkplätze vor, damit Sie eine fundierte Entscheidung treffen können.

Verschiedene Arten von Holzgaragen

Es gibt viele Arten von Garagen. Die Größe der Garage richtet sich danach, wie viele Autos Sie abstellen müssen.

Kleine Blockhausgarage - Wenn Sie ein kleines Stadtauto fahren, könnte diese Lösung die beste für Sie sein. Mit einer Größe von 4,7×5,7 m passt er in die meisten Autos. Die Struktur ist leicht vor Ort zu montieren und hat eine einfache Ästhetik. Selbst kleinere Grundstücke können durch seine kompakten Abmessungen berücksichtigt werden. Diese können mit der rustikalen Holzoptik Ihres Campingpods oder Blockhauses kombiniert werden. Sie können diese Garage mit Fenster in verschiedenen Größen (4x6m) erhalten

Keine Garage - kein Problem: eine elegante Holzlösung für Ihren Parkplatz

Mittelgroße Holzgarage - eine größere Version der früheren, einfachen Blockgarage. Diese Garage ist 6x9 m groß und hat ein leicht überstehendes Dach über dem Eingangstor. Sie ist praktischer in Gegenden, in denen es viel regnet. Diese Garage bietet Platz für zwei Autos, wobei noch etwas Platz übrig bleibt, und hat ein Eingangstor. Das rustikale Erscheinungsbild Ihres Grundstücks wird durch Holzdielen noch verstärkt. Zu dieser Garage gehören auch zwei Vordertore von 6x6m.

Keine Garage - kein Problem: eine elegante Holzlösung für Ihren ParkplatzModerne Doppelgarage - eine Lösung für das separate Parken von Autos, die sich jedoch im selben Gebäude befinden. Diese Garage hat zwei Vordertüren, die zu separaten Stellplätzen für jedes Fahrzeug führen. Dies ist eine gute Option, wenn Sie einen Campingplatz verwalten, auf dem die Autos von zwei Familien geparkt werden müssen, die sich nicht kennen. Jeder Parkplatz verfügt über ausreichend Stauraum für Campingausrüstung und andere Gegenstände. Jedes Tor kann mit einer eigenen Fernbedienung programmiert werden. Dies ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Privatsphäre und Ihre Sicherheit zu schützen, ohne auf die Ästhetik oder die Finanzen teurer Gebäude verzichten zu müssen.

Keine Garage - kein Problem: eine elegante Holzlösung für Ihren Parkplatz

Zweigeschossige Doppelgarage - eine umfangreiche Parklösung mit einem kompletten zweiten Stockwerk als Lager- oder Wohnraum. Das zweite Stockwerk hat ein doppelt verglastes Fenster und eine Treppe, die von außen dorthin führt. Es gibt zwei Eingangstore, die den Zugang zum Gebäude erleichtern, und einen großen Parkplatz für bis zu zwei Autos. Diese 2-stöckige Konstruktion kann als Garage und Blockhaus in Brettschichtholz oder als Campingplatz genutzt werden.

Blockgarage Kabine - Ein kleines Parkhaus für ein einziges Auto, mit einem Dachvorsprung an der Seite. Diese Holzgarage ist eine gute Wahl für Ihr Haupthaus oder für diejenigen, die einen verandaähnlichen Bereich wünschen.

Carports aus Holz sind eine praktikable Option

Keine Garage - kein Problem: eine elegante Holzlösung für Ihren Parkplatz

Carports aus Holz sind eine gute Option für diejenigen, die nur kurze Aufenthalte haben oder deren Autos den Elementen trotzen können. Wenn Sie nur ein Auto haben, ist ein kleineres 4,3×6,3m Cardiff-Stil Carport wäre eine großartige, kostengünstige Lösung für Sie. Wenn Sie ein Unternehmen leiten oder zwei oder mehr Autos besitzen, ist ein größerer 6,3×5,9 m Liverpooler Stil Carport könnte gut für Sie sein. Das Dach ist hoch und geneigt, um zu verhindern, dass sich Regenwasser auf dem Dach sammelt.

Rechtliches und Wartung

Bevor ein Bauwerk auf einem eigenen oder gepachteten Grundstück errichtet wird, sollte es von einem zuständigen Rechtsbeirat geprüft werden. Beim Bau eines Carports in Ihrem eigenen Garten sollten Sie sich keine Gedanken über rechtliche Fragen machen müssen. Sie sollten in der Lage sein, ein Carport auf Ihrem Grundstück zu bauen, wenn es nicht mehr als 50% einnimmt. Dies gilt auch für Garagen. Wenn Sie unsicher sind, fragen Sie bei Ihrer Gemeinde nach, ob Sie eine Baugenehmigung benötigen.

Ihr städtisches Bauamt kann Ihnen bei der Erteilung von Genehmigungen behilflich sein, wenn Ihre Garage groß ist oder genügend Platz für Personen bietet. Wenn Sie planen, die Garage für ein Unternehmen zu nutzen, z. B. für ein Restaurant oder ein Hotel, müssen Sie mit Ihrem Anwalt oder Immobilienmakler besprechen, ob auf dem Grundstück weitere Gebäude errichtet werden können. Vorsicht ist besser als Nachsicht.

Schließlich ist die Instandhaltung einer Blockhausgarage einfach. Das Holz bleibt unversehrt, wenn es alle 2 bis 3 Jahre mit Lack oder Farbe gestrichen wird. Carports benötigen weniger Lack, müssen aber dennoch neu gestrichen werden.

Eine Holzgarage ist eine sinnvolle Investition. Eine Holzgarage ist pflegeleicht, kostengünstig, wartungsarm und kann nahezu montagefertig auf Ihre Baustelle geliefert werden. Wenden Sie sich an Ihren örtlichen Hersteller, um herauszufinden, welche Option für Sie die richtige ist. Viel Glück!

Keine Garage - kein Problem: eine elegante Holzlösung für Ihren Parkplatz

Geschrieben Apr 05, 2020

Keine Garage - kein Problem: eine elegante Holzlösung für Ihren Parkplatz

Das Parken kann für Familien mit mindestens 2 Autos schnell zu einem Problem werden. Ein Anbau an Ihr Haus, Ihren Campingplatz oder Ihren Außenbereich ist eine gängige Lösung. Das Parken ist nicht immer ein Problem.

Wir bieten Lösungen für Holzgaragen, um dieses Problem zu lösen. Sie können eine Einzelgarage oder einen großen Doppelparkplatz haben. Sie brauchen sich keine Sorgen zu machen, dass Gäste auf Ihrem Campingplatz parken oder zu viel Geld für den Ausbau Ihres Hauses ausgeben. Wir stellen Ihnen verschiedene Optionen für Holzparkplätze vor, damit Sie eine fundierte Entscheidung treffen können.

Verschiedene Arten von Holzgaragen

Es gibt viele Arten von Garagen. Die Größe der Garage richtet sich danach, wie viele Autos Sie abstellen müssen.

Kleine Blockhausgarage - Wenn Sie ein kleines Stadtauto fahren, könnte diese Lösung die beste für Sie sein. Mit einer Größe von 4,7×5,7 m passt er in die meisten Autos. Die Struktur ist leicht vor Ort zu montieren und hat eine einfache Ästhetik. Selbst kleinere Grundstücke können durch seine kompakten Abmessungen berücksichtigt werden. Diese können mit der rustikalen Holzoptik Ihres Campingpods oder Blockhauses kombiniert werden. Sie können diese Garage mit Fenster in verschiedenen Größen (4x6m) erhalten

Keine Garage - kein Problem: eine elegante Holzlösung für Ihren Parkplatz

Mittelgroße Holzgarage - eine größere Version der früheren, einfachen Blockgarage. Diese Garage ist 6x9 m groß und hat ein leicht überstehendes Dach über dem Eingangstor. Sie ist praktischer in Gegenden, in denen es viel regnet. Diese Garage bietet Platz für zwei Autos, wobei noch etwas Platz übrig bleibt, und hat ein Eingangstor. Das rustikale Erscheinungsbild Ihres Grundstücks wird durch Holzdielen noch verstärkt. Zu dieser Garage gehören auch zwei Vordertore von 6x6m.

Keine Garage - kein Problem: eine elegante Holzlösung für Ihren ParkplatzModerne Doppelgarage - eine Lösung für das separate Parken von Autos, die sich jedoch im selben Gebäude befinden. Diese Garage hat zwei Vordertüren, die zu separaten Stellplätzen für jedes Fahrzeug führen. Dies ist eine gute Option, wenn Sie einen Campingplatz verwalten, auf dem die Autos von zwei Familien geparkt werden müssen, die sich nicht kennen. Jeder Parkplatz verfügt über ausreichend Stauraum für Campingausrüstung und andere Gegenstände. Jedes Tor kann mit einer eigenen Fernbedienung programmiert werden. Dies ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Privatsphäre und Ihre Sicherheit zu schützen, ohne auf die Ästhetik oder die Finanzen teurer Gebäude verzichten zu müssen.

Keine Garage - kein Problem: eine elegante Holzlösung für Ihren Parkplatz

Zweigeschossige Doppelgarage - eine umfangreiche Parklösung mit einem kompletten zweiten Stockwerk als Lager- oder Wohnraum. Das zweite Stockwerk hat ein doppelt verglastes Fenster und eine Treppe, die von außen dorthin führt. Es gibt zwei Eingangstore, die den Zugang zum Gebäude erleichtern, und einen großen Parkplatz für bis zu zwei Autos. Diese 2-stöckige Konstruktion kann als Garage und Blockhaus in Brettschichtholz oder als Campingplatz genutzt werden.

Blockgarage Kabine - Ein kleines Parkhaus für ein einziges Auto, mit einem Dachvorsprung an der Seite. Diese Holzgarage ist eine gute Wahl für Ihr Haupthaus oder für diejenigen, die einen verandaähnlichen Bereich wünschen.

Carports aus Holz sind eine praktikable Option

Keine Garage - kein Problem: eine elegante Holzlösung für Ihren Parkplatz

Carports aus Holz sind eine gute Option für diejenigen, die nur kurze Aufenthalte haben oder deren Autos den Elementen trotzen können. Wenn Sie nur ein Auto haben, ist ein kleineres 4,3×6,3m Cardiff-Stil Carport wäre eine großartige, kostengünstige Lösung für Sie. Wenn Sie ein Unternehmen leiten oder zwei oder mehr Autos besitzen, ist ein größerer 6,3×5,9 m Liverpooler Stil Carport könnte gut für Sie sein. Das Dach ist hoch und geneigt, um zu verhindern, dass sich Regenwasser auf dem Dach sammelt.

Rechtliches und Wartung

Bevor ein Bauwerk auf einem eigenen oder gepachteten Grundstück errichtet wird, sollte es von einem zuständigen Rechtsbeirat geprüft werden. Beim Bau eines Carports in Ihrem eigenen Garten sollten Sie sich keine Gedanken über rechtliche Fragen machen müssen. Sie sollten in der Lage sein, ein Carport auf Ihrem Grundstück zu bauen, wenn es nicht mehr als 50% einnimmt. Dies gilt auch für Garagen. Wenn Sie unsicher sind, fragen Sie bei Ihrer Gemeinde nach, ob Sie eine Baugenehmigung benötigen.

Ihr städtisches Bauamt kann Ihnen bei der Erteilung von Genehmigungen behilflich sein, wenn Ihre Garage groß ist oder genügend Platz für Personen bietet. Wenn Sie planen, die Garage für ein Unternehmen zu nutzen, z. B. für ein Restaurant oder ein Hotel, müssen Sie mit Ihrem Anwalt oder Immobilienmakler besprechen, ob auf dem Grundstück weitere Gebäude errichtet werden können. Vorsicht ist besser als Nachsicht.

Schließlich ist die Instandhaltung einer Blockhausgarage einfach. Das Holz bleibt unversehrt, wenn es alle 2 bis 3 Jahre mit Lack oder Farbe gestrichen wird. Carports benötigen weniger Lack, müssen aber dennoch neu gestrichen werden.

Eine Holzgarage ist eine sinnvolle Investition. Eine Holzgarage ist pflegeleicht, kostengünstig, wartungsarm und kann nahezu montagefertig auf Ihre Baustelle geliefert werden. Wenden Sie sich an Ihren örtlichen Hersteller, um herauszufinden, welche Option für Sie die richtige ist. Viel Glück!