Farbe und Blockhaus: Wie wählt man die richtigen Naturfarben für die Dekoration seines Blockhauses?

Geschrieben Jan 01, 1970, Kategorie: Produktion der Kabine

Als Teil der Serie von Blogeinträgen über die Gestaltung von Leimholzhäusern haben wir die Grundlagen der Gestaltung und die zu beachtenden Alternativen behandelt. Die Innenarchitektur ist der perfekte Ort, um Ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen. Doch selbst die innovativsten Ideen erfordern einen soliden Aktionsplan, bevor sie vollständig umgesetzt werden können.

In diesem Artikel werden wir uns die Zeit nehmen, das wichtigste Element, die Inneneinrichtung, zu besprechen. Sie wird oft als das Fundament bezeichnet, auf dem man aufbauen kann. Das liegt natürlich an der Farbe. Zu Beginn Ihres Plans, sobald Sie eine grundlegende Skizze Ihres Blockhauses Es ist wichtig, ein gutes Farbschema zu wählen. Damit haben Sie eine hervorragende Grundlage, auf der Sie aufbauen können. Es muss nicht ausschließlich braun und hölzern sein. Neben dem natürlichen Holz kann es immer eine zweite Farbe geben, die den Raum aufhellt.

Mit über 27 Jahren Erfahrung in der Herstellung von Blockhäusern und im Blockhausbau können wir von Eurodita unser Fachwissen weitergeben. Dabei geht es nicht nur um das äußere Design und die technischen Spezifikationen, sondern auch um Ideen für die Inneneinrichtung Ihres neuen Hauses mit Holzbalken. Lassen Sie uns ohne weiteres einen Blick auf einige Farben werfen, die zum Stil Ihres Blockhauses gehören könnten.

Weiß

Die Leichtigkeit von Weiß kann Licht in Ihr Blockhaus lassen. Weiße Möbel und Wände bringen einen Hauch von frischer Luft in jeden Raum. Setzen Sie außerdem Akzente wie Leinenvorhänge, Nachttischlampen und Nachttischleuchten. Dieser Farbton ist perfekt für alle Arten von Holzhäusern und eignet sich besonders für Häuser aus dunklem Holz. Er eignet sich auch hervorragend für kleine Kabinenbausätze, da er jeden Raum öffnen kann. Auch mit Weiß kann man nicht zu kühn sein. Möbel und Wände in Weiß sind immer stilvoll und ergänzen alle Details.

Schwarz

Das komplette Gegenteil von Weiß. Schwarz ist eine kräftige und düstere Farbe, die ein Gefühl von Eleganz vermittelt. Es wird am besten nur in kleinen Mengen verwendet, vor allem bei nicht fest installierten Möbeln und Akzenten. Wenn Sie zum Beispiel einen Blockhausbausatz kaufen, der aus nordischer Kiefer gebaut ist, kann Schwarz ein idealer Kontrast sein. Nördliches Holz ist eine bekannte milde Farbe, und jedes unserer Blockhäuser aus Brettschichtholz wird daraus hergestellt. Verwenden Sie ein schwarzes Küchenset, um einen Kontrast zu den weißen Wänden zu schaffen. Stellen Sie das schwarze Sofa an die Seite des Kamins. Seien Sie sich bewusst, dass Schwarz im Gegensatz zu Weiß die Räume verkleinern kann. Wenn also ein Raum in Ihrem neuen Blockhaus zu groß erscheint, ist Schwarz eine ausgezeichnete Alternative, um den Raum in einen gemütlichen Zustand zu verwandeln.

Grün

Eine äußerst beliebte Farbe, die häufig als die neue "neutrale" Farbe des 21. Jahrhunderts bezeichnet wird. Grün passt hervorragend zu Holzmustern, da es in der Natur reichlich vorkommt. Grün in allen helleren Schattierungen passt perfekt zu jeder Art von Leimholzhaus. Limone und Teal hingegen können verspielte und lustige Akzente setzen. Das Wichtigste an Grün ist, wie es sich in das Holz integriert. Es spielt keine Rolle, ob Sie sich für Vollholz oder Leimholzbretter entscheiden, welche Art von Holz Sie wählen, es wird mit Grün funktionieren. Dies sind nur natürliche Verbündete, die die natürliche Umgebung Ihres Blockhauses widerspiegeln.

Blau

Der Farbton kann in Richtung eines wärmeren oder kühleren Farbtons verändert und so für unterschiedliche Bedürfnisse genutzt werden. Er eignet sich hervorragend für Schlafzimmer, Arbeitszimmer oder Leseecken sowie für Gartenräume. Blau hat nachweislich einen positiven psychologischen Einfluss auf die Konzentration und den Fokus. In Kombination mit Gelb oder Weiß ist es ein hervorragender Akzent, der Wärme und Freude verbreitet. Bei Kabineneinrichtungen, die sich um das Thema Meer drehen, ist Blau die beliebteste Farbe, um das Gefühl von Meer zu vermitteln. Insgesamt ist es eine gute Option für eine Akzentfarbe und blaue Elemente können ein Teil des Hauses Protokolle mit Souveränität sein.

Orange und Gelb

Zwei Farbtöne, die für sich genommen wunderbar sind, aber in Maßen verwendet werden sollten. Mit der richtigen Mischung aus orangefarbenen und gelben Akzenten können sie Ihrem Blockhaus ein Gefühl von Lebendigkeit und freundlicher Großzügigkeit verleihen. Orangetöne sind mit Vorsicht zu genießen, da die meisten Holzscheite orangefarbene Untertöne haben und es leicht ist, Farbtöne zu wählen, die mit dem vorhandenen Holz kontrastieren. Am besten ist es, den richtigen Farbton zu wählen, wenn Ihr Blockhaus gebaut ist und die Holzverkleidungen angebracht werden. So erhalten Sie den endgültigen Farbton Ihrer Wände und können das richtige Orange für Ihr Blockhaus wählen.

Gelb wird von Designern sparsam verwendet. Es gibt Belege dafür, dass man sich häufiger streitet, wenn man von Gelb umgeben ist. Wenn es jedoch für bestimmte Elemente in einem Haus im Blockhausstil verwendet wird, kann es das Gefühl von Wärme erzeugen und den Raum lebendiger machen.

Lila

Die Farbe wird oft mit Prestige und Königtum assoziiert, kann aber schwierig mit einem Holzmuster zu kombinieren sein. Bei der Suche nach der idealen Farbe ist eine Menge Abgleich erforderlich. Das leuchtende Lila könnte zu extravagant wirken, während Lavendel oft zu langweilig ist. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie sich diesen Teil der Palette ansehen. Wenn Sie es richtig machen, können die Ergebnisse verblüffend sein. Es ist eine Farbe, die eine Menge Aufwand erfordert, aber die Vorteile können Ihr modernes Blockhaus-Design auf eine neue Stufe heben.

In diesem Artikel haben wir nur eine Handvoll beliebter Farben behandelt, die häufig im Inneren von Blockhütten verwendet werden. Wir empfehlen Ihnen, sich von einem Fachmann beraten zu lassen, sei es bei der Herstellung von Leimholzbausätzen für Ihr Haus oder bei der Gestaltung des Innenraums. Am wichtigsten ist, dass Sie sicherstellen, dass Ihr Blockhaus mit der von Ihnen gewählten Farbe ein Erfolg wird. Kombinieren Sie Ihre Vorstellungskraft mit den Möglichkeiten, die sich in Ihrem neuen Blockhaus bieten. Viel Spaß!